Aktienfinder Samsung Electronics
Aktienfinder Samsung Electronics

Aktienfinder meets South Korea

Samsung Electronics

Inhaltsverzeichnis

Willkommen Südkorea. Samsung ist die erste Aktie aus diesem Land, die im Aktienfinder analysiert wird. Wie bei allen Aktien basiert die Analyse von Samsung auf der Heimatwährung. Denn nur so werden bei der Berechnung von Kennzahlen (wie z.B. der Gewinnstabilität) Verzerrungen durch Wechselkurse ausgeschlossen. Entsprechend wurde der südkoreanische Won in den Aktienfinder integriert. Weil 1 Euro fast 1.300 südkoreanischen Won entspricht und Samsung nicht gerade ein kleines Unternehmen ist, werden wir, die an Euro oder US-Dollar gewohnt sind, mit ungewöhnlich großen Zahlen konfrontiert. Glücklicherweise hat dies auf das Verständnis der Kennzahlen und Charts im Aktienfinder keinerlei negative Auswirkungen.

Mindestens genauso wichtig: auch fundamental ist Samsung eine durchaus interessante Aktie. Sowohl was die langfristige Entwicklung von Gewinnen und Dividenden betrifft als auch bezüglich der aktuellen Bewertung. Der Chart unten zeigt als „Appetizer“, dass die aktuelle Dividendenrendite mit 3,6% weit über dem historischen Mittel liegt. Außerdem gut sichtbar, dass die Bewertungsmultiples (KGV, KCV) Stand Heute deutlich unter denen der Vorjahre liegen.

Inhaltsverzeichnis

Hohe Dividende und niedrige Bewertung lassen Samsung derzeit attraktiv erscheinen

Hohe Dividende und niedrige Bewertung lassen Samsung derzeit attraktiv erscheinen

Dass die Dividendenrendite von Samsung ein historisches Hoch erreicht hat, lässt sich auch am anhand der ebenfalls auf der Webseite verfügbaren Relativen Dividendenrendite erkennen, wo 100 von 100 Punkten erreicht werden.

Die Relative Dividendenrendite als einfacher Indikator für die Bewertung von Dividendenaktien
Die Relative Dividendenrendite als einfacher Indikator für die Bewertung von Dividendenaktien

Weitere wesentliche Fundamentaldaten wie Stabilität des Gewinns, Verschuldung und Berechnung fairer Aktienkurse gibt es für Samsung sowie rund 650 weitere der bekanntesten und beliebtesten Aktien im Aktienfinder.

4 Antworten

  1. Danke dir, das war das US Pendant das ich meinte. Dieses könnte ich problemlos kaufen.
    Ich bin nur nicht sicher wie es hier mit der Dividende aussieht.
    Genauso wie bei der südkoreanischen Aktie?

    1. Ja. Ohne Gewähr zu übernehmen, gehe ich schwer davon aus, dass dir bei der GDR anteilig die gleichen Dividenden zustehen wie bei der koreanischen Originalaktie.

  2. Danke dir zur Information über Samsung
    Die Aktie beobachte ich schon länger, weil ich für meinen Sohn ein kleines Depot erstellen will mit Aktien von Firmen die er nutzt, mag usw.
    Und von Samsung sind sein Handy und Tablet.

    Es gibt hier eine US Aktie und die koreanische.
    Letztere wäre bei mir nur über FINRA kaufbar und das bei meinem Broker nicht möglich
    Wie machst du das?

    Vielen Dank,. Eva

    1. Hallo Eva,

      das mit dem Depot für deinen Sohn ist eine gute Idee. Für Samsung gibt es die koreanische Originalaktie und eine GDR-Variante für ausländische Investoren. Siehe hier:

      https://www.samsung.com/global/ir/stock-information/listing-Info/

      Ich würde vermutlich die GDR-Variante kaufen. Also die Isin US7960508882.

      Was ein GDR ist, siehe hier:

      https://www.investopedia.com/articles/investing/111913/investing-foreign-stocks-adrs-and-gdrs.asp

      Lieben Gruß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.