Online-Broker und Aktienfinder kostenlos

Um von langfristig steigenden Kursen und Dividenden zu profitieren, benötigst du den passenden Online-Broker sowie ein Tool, dass dir bei der Aktiensuche die Spreu vom Weizen trennt. Hier bekommst du beides zum Nulltarif. Entscheide dich für den Online-Broker, der am besten zu dir passt und freue dich über eine kostenlose Vollmitgliedschaft im Aktienfinder über 90 Tage. Je nach Online-Broker erhältst du weitere Vergünstigungen, die teilweise exklusiv in Kooperation zwischen dem betreffenden Online-Broker und Aktienfinder.Net für dich geschlossen wurden.

Der optimale Online-Broker

Wähle aus zwei beliebten Online-Brokern den für dich passenden aus. Die Consorsbank gehört zu den bekanntesten Online-Brokern und bieten als sogenannter Full-Service-Broker das umfangreichste Angebot an Aktien-Sparplänen an. Für den langfristigen Vermögensaufbau bist du dort gut aufgehoben, zumal sich gezeigt hat, dass die Consorsbank ein offenes Ohr für die Anliegen ihrer Kunden hat. Lynx-Broker hingegen wendet sich eher an aktive Anleger, die mit Wertpapieren handeln und vielleicht mit dem Verkauf von Aktien-Optionen eine zusätzliche Rendite erzielen möchten. Hier bekommst du zusätzlich zu den 90 Tagen Vollmitgliedschaft sogar noch bis zu 100 Euro Gebühren zurück erstattet.

Consors Bank Lynx Broker
Geeigneet für Langfristiges Investieren Aktien- und Optionshandel
Aktien/ETF-Kauf Möglich und günstig Möglich und günstig
Aktien/ETF-Sparpläne Möglich und günstig Nicht möglich
Optionshandel Eingeschränkt und teuer Vielfältig und deutlich günstiger
Bonus Aktienfinder.Net 90 Tage Vollmitgliedschaft 90 Tage Vollmitgliedschaft
Bonus Online-Broker 20€ Sparplan-Prämie
Zum Angebot

Warum benötigst du einen Online-Broker?

Um Wertpapiere wie Aktien, ETFs oder Derivate (meist spekulativ!) zu kaufen, benötigst du ein Wertpapier-Depot. Früher, in der Vor-Internet-Steinzeit, ging man hierfür zu seiner Hausbank und klopfte beim Wertpapierberater an. Hatte man genügend Geld auf dem Konto, bekam man ein Depot, die Durchwahl des Wertpapierberaters und durfte von nun ab Kauf- und Verkaufsaufträge erteilen gegen eine Gebühr, die sich gewaschen hatte von teils über 2% des Auftragsvolumens. Außerdem fiel noch eine Depotgebühr an, die gemeinsam mit dem Depotwert wuchs.

Glücklicherweise sind diese Zeiten längst vorbei. Zwar braucht du für Aktien noch immer ein Depot, doch dieses befindet sich heute meist nicht länger in der Bankfiliale, sondern im Internet bei einem Online-Broker. Auch fallen in der Regel keine Depotgebühren mehr an und ist der Kauf und Verkauf von Wertpapieren wie Aktien deutlich günstiger geworden, weil man bei einem Online-Broker für die Auftragserteilung nicht länger einen Wertpapierberater benötigt und vieles automatisiert ist. Mit dem Siegeszug der Online-Broker führten diese auch neue Dienstleistungen wie beispielsweise Sparpläne auf Aktien und ETFs ein.

Starterpaket mit kostenloser Aktienfinder Vollmitgliedschaft - breit

Diese Entwicklung führte dazu, dass man heute auch als Normalsterblicher bereits mit kleinem Geldbeutel in Aktien investieren kann. Sei es für die eigene Altersvorsorge fernab staatlicher Bevormundung, für die oft zitierte Finanzielle Freiheit schon in möglichst jungen Jahren oder einfach nur, um dem Niedrigzins zu entgehen.

Der passende Online-Broker ist ein Baustein für deinen Anlageerfolg. Die angebotenen Produkte, das Preis-Leistungs-Verhältnis sowie der Service müssen passen. Trotz aller Standardisierung gibt es nach wie vor Unterschiede beispielsweise hinsichtlich der Handelbarkeit verschiedener Produkte. So bietet nicht jeder Broker Sparpläne oder den weltweiten Optionshandel an. Auch sind die Unterschiede bezüglich der anfallenden Kosten teilweise gravierend. Ursache hierfür ist unter anderem die Spezialisierung der Online-Broker auf einen unterschiedlichen Kundenkreis. In der Tabelle oben haben wir für dich die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale zusammengestellt.

Wie hilft dir Aktienfinder.Net?

Noch wichtiger als der Online-Broker ist jedoch die Aktienauswahl. Achte hier unbedingt auf das langfristige Gewinnwachstum der Unternehmen, das Aktienfinder.Net für dich mittels einzigartiger Kennzahlen und Charts sichtbar macht. Denn so schaffst du die besten Voraussetzungen, um von langfristig steigenden Kursen und Dividenden zu profitieren.

Starterpaket mit kostenloser Aktienfinder Vollmitgliedschaft - breit

Starterpaket mit kostenloser Aktienfinder Vollmitgliedschaft - breit

Der Aktienfinder wird von über 35.000 Mitgliedern genutzt und erfreut sich sowohl bei Privatanlegern als auch institutionellen Investoren großer Beliebtheit.

Alle Testimonials lesen

Häufig gestellte Fragen

1Wofür wird meine E-Mail-Adresse benötigt?
Deine E-Mail-Adresse benötigen wir für die Vergabe deiner Vollmitgliedschaft. Ohne die E-Mail-Adresse wüssten wir nicht, wer das Depot eröffnet hat. Eine andere Verwendung, beispielsweise für Marketingzwecke, erfolgt weder durch Aktienfinder.Net noch durch Dritte (siehe Datenschutzerklärung).
2Wann erhalte ich die Vollmitgliedschaft?
Sobald deine Depoteröffnung durch unser Affiliate-Netzwerk bestätigt wurde, suchen wir dich als Mitglied mit Hilfe deiner E-Mail-Adresse und schalten deine Vollmitgliedschaft frei. Sollten wir dich in unserem System als Mitglied nicht finden, schreiben wir dir eine E-Mail, um dir die Vollmitgliedschaft zu ermöglichen. Ausnahme ist die Depoteröffnung bei Lynx-Broker, wo wir eine eigene Landingpage haben. Hier schreibst du uns bitte nach Eröffnung des Depots eine kurze Mail (siehe auch Anleitung auf der Seite bei Lynx-Broker selbst).
3Ich habe ein Depot eröffnet und warte nun auf die Vollmitgliedschaft
Die Bestätigung deiner Depoteröffnung durch unser Affiliatenetzwerk kann je nach Broker eine bis über vier Wochen in Anspruch nehmen (bei der Consorsbank dauert es in der Regel ein bis zwei Wochen). Falls dir die Wartezeit zu lange erscheint, kontaktiere uns bitte. Wir kümmern uns um deinen Fall. Nachfragen beim Broker führen zu nichts, weil die Vollmitgliedschaft ein Bonus von uns ist und unabhängig vom Broker erfolgt. Vergewissere dich zudem bitte, dass du das Depot über den Link eröffnet hast.
4Was ist, wenn ich bereits Vollmitglied bin?
Dann verlängert sich deine bestehende Vollmitgliedschaft um weitere 90 Tage.
5Kann ich mehrere Depots eröffnen und ist das sinnvoll?
Ja, du kannst mehrere Depots eröffnen, was bei unterschiedlichen Anlagestrategien sinnvoll sein kann. Beispielsweise wenn du ein Depot für den Optionshandel und eines für ausschließlich langfristige Investments in Aktien oder ETFs besitzt.
6Erhalte ich bei Eröffnung mehrerer Depots jeweils 90 Tage Vollmitgliedschaft pro Depot?
Ja. Pro Depoteröffnung erhältst du 90 Tage Vollmitgliedschaft. Tue dies der Fairness dem Broker gegenüber allerdings bitte nur dann, wenn du jedes Depot zu nutzen gedenkst.
7Handelt es sich um Affiliate-Links?
Ja. Das heißt Aktienfinder.Net bekommt im Fall der Depoteröffnung eine Provision. Dir selbst entstehen hierdurch keine Kosten. Im Gegenteil ermöglicht uns die Provision, dir die Vollmitgliedschaft im Aktienfinder zu verleihen.
8Was ist, wenn ich bereits Kunde des Brokers bin oder war?
Dann können wir dir leider keine Vollmitgliedschaft gewähren. Wir erhalten bei Depoteröffnung eine Provision und reichen mit der Vollmitgliedschaft einen Teil davon an dich weiter. Eine Provision erhalten wir aber nur für Neukunden, so dass wir dir auch nur dann die Vollmitgliedschaft einräumen können. Dasselbe gilt leider auch, wenn du irgendwann einmal Kunde gewesen sind, gekündigt hast und erneut ein Depot eröffnest.
9Ist die Vollmitgliedschaft im Aktienfinder mit Aktionen der Online-Broker kombinierbar?
Ja. Du erhältst die Vollmitgliedschaft im Aktienfinder bei Depoteröffnung unabhängig von allen Aktionen eines Online-Brokers allein auf unsere Initiative hin.
10Ist deine Frage noch unbeantwortet?
Dann schicke uns bitte eine E-Mail über das Kontaktformular. Wir freuen uns auf dich.
11Verlängert sich die Vollmitgliedschaft automatisch?
Nein. Nachdem die 90 Tage Gratis-Vollmitgliedschaft ausgelaufen ist, verlängert sich diese nicht, sondern läuft automatisch aus.
Zum Aktienfinder