Held der Finanziellen Freiheit
Held der Finanziellen Freiheit

Helden der Finanziellen Freiheit

Auswertung Oktober 2018

Inhaltsverzeichnis

Wäre es nicht schön, mit Dividenden ein zweites Auskommen zu haben, das im Alter die Rentenlücke füllt oder vielleicht sogar noch vor Eintritt des Rentenalters zum Leben reicht (Finanzielle Freiheit)? Diese Gedanken hegen viele. Doch während es oft bei Träumereien bleibt, sind andere längst dabei, ihre finanzielle Zukunft über wachsende Dividendeneinnahmen selbst zu gestalten.

Einige dieser Menschen präsentieren ihre Bemühungen zudem im Internet und stellen ihren Fortschritt Monat für Monat vor. Dies sind die Helden der Finanziellen Freiheit. Jeden Monat analysiere ich die Dividendeneinnahmen von über 30 Finanzbloggern aus der ganzen Welt, um zu zeigen, dass ein wachsendes Einkommen mit Aktien machbar ist.

Die Auswertungen basieren auf den monatlichen Einnahmereports der Finanzblogger ab Januar 2015. Die Zahlen eines jeden Monats sind inklusive Kennzahlen, dynamischer Charts und Rankings hier abrufbar.

Finanzhelden Analysye
Einnahmen der Finanzcommunity aus Dividenden und Optionsprämien

Inhaltsverzeichnis

Teilnehmende Finanzblogger

An der Auswertung nehmen über 30 Finanzblogger aus den USA, Kanada, Teilen Europas und Australien teil.

Du bist selbst Finanzblogger und an der Teilnahme interessiert? Dann schreibe mir eine kurze Mail. Was du haben solltest ist eine Internetseite, auf der Interessenten mehr über dich und deine Anlagestrategie erfahren sowie deine Zahlen (Dividenden, evtl. auch Optionseinnahmen sowie der Marktwert des Depots) für mindestens die letzten 24 Monate.

Highlight des Monats:

GeldChallenge hat mit seinem Optionshandel in großem Stil den dritten positiven Monat in Folge erreicht. Mit realisierten Optionsgewinnen in Höhe von 12.794 € hat er den Vormonat um noch einmal rund 1.000 € übertroffen. Unseren Glückwunsch! Und wir drücken dir die Daumen, dass die verbleibenden zwei Monate für eine möglichst positive Jahresbilanz reichen.

Geldchallenge: Optionshandel im großen Stil
Geldchallenge: Optionshandel im großen Stil

Top 3 Finanzblogger nach Einnahmen

Aktien sind unter anderem so attraktiv, weil man mit ihrer Hilfe laufende Einnahmen generieren kann. Die glücklichen Top 3 mit den höchsten Einnahmen im Oktober sind:

  1. Geldchallenge mit 13.328 € aus Dividenden und Optionsprämien
  2. DivGro mit 3.445 € aus Dividenden und Optionsprämien
  3. Dividend Hawk mit 1.826 € aus Dividenden

Top 3 Finanzblogger nach monatlichen Einnahmen
Top 3 Finanzblogger nach monatlichen Einnahmen

Top 3 Finanzblogger nach realisierter Rendite

Die Höhe der Einnahmen hängt insbesondere vom Depotwert ab. Je höher der Depotwert, desto leichter lassen sich hohe Einnahmen erzielen. Bezieht man jedoch die Einnahmen auf den Depotwert, so lässt sich eine Rendite ausrechnen, die unabhängig vom Depotwert ist. Hier die 3 Finanzblogger mit der höchsten Rendite im letzten Monat:

  1. Geldchallenge mit 7,85% aus Dividenden und Optionsprämien
  2. Wachstumswerte.Net mit 0,61% aus Dividenden und Optionsprämien
    Mission-CashFlow.de mit 0,61% aus Dividenden und Optionsprämien

Wachstumswerte.Net und Mission-CashFlow.de teilen sich den zweiten Platz.

Top 3 Finanzblogger nach der erzielten Rendite des letzten Monats
Top 3 Finanzblogger nach der erzielten Rendite des letzten Monats

Alle drei Top-Blogger erzielen ihre hohen Renditen mit Hilfe des Optionshandels. Am Beispiel von Mission-CashFlow.de sieht man zudem, dass der Optionshandel zwar Verlustrisiken birgt, man damit in Summe jedoch relative stabile Einnahmen erzielen kann. Lediglich in 2017 wurde mit dem Optionshandel ein Verlustmonat eingefahren.

Mission-CashFlow.de erhöht seine laufenden Einnahmen erfolgreich mit dem Optionshandel
Mission-CashFlow.de erhöht seine laufenden Einnahmen erfolgreich mit dem Optionshandel

Top 3 Finanzblogger nach stabilem Zuwachs

Die erzielte Rendite in einem einzelnen Monat ist nur ein kleiner Schritt auf dem langen Weg zur Finanziellen Freiheit. Auf längerfristige Sicht wichtig ist ein stabiler Zuwachs der erzielten Einnahmen im Laufe der Monate. Deshalb wird bei dieser Auswertung auf einen möglichst zuverlässiger Zuwachs der Einnahmen über die letzten 12 Monate geschaut. Die Größe des Depots spielt auch hier keine Rolle.

Die Stabilität der Einnahmen wird über eine Zahl von +1 bis -1 ausgedrückt. Schwanken die Einnahmen stark, tendiert die Stabilität gegen 0. Sind sie rückläufig, so wird die Stabilität negativ und steigen die Einnahmen wie erhofft, positiv.

Und hier die Top 3 Blogger mit der höchsten Einnahmestabilität:

  1. Tawcan mit einer Stabilität von +0,89
  2. Osztalèk Csaszar mit einer Stabilität von +0,87
  3. Rente mit Dividende mit einer Stabilität von +0,76

Top 3 Finanzblogger mit dem stabilsten Wachstum
Top 3 Finanzblogger mit dem stabilsten Wachstum

Da die Einnahmen aus Dividenden besser planbar sind als Einnahmen über Optionsprämien, sind reine Dividendendepots hier klar im Vorteil. Der bestplatzierte Blogger mit Optionseinnahmen liegt auf Platz 7.

Top 3 Finanzblogger nach Zuwachs im 12-Monats-Vergleich

Um die Finanzielle Freiheit zu erreichen, sollte das Einkommen nicht nur stabil wachsen, sondern auch möglichst dynamisch. Deshalb werden hier die Einnahmen der letzten 12 Monate mit den Einnahmen der vorherigen 12-Monats-Periode verglichen. Diese Auswertung ist sozusagen die Königs-Disziplin und entsprechend auf vielen Finanzblogs anzutreffen.

Und hier die Finanzblogger mit den höchsten Zuwächsen im 12-Monats-Vergleich:

  1. Wachstumswerte.Net mit 196% Zuwachs
  2. The Dividend Pig mit 151% Zuwachs
  3. Stockles mit 141% Zuwachs

Top 3 Finanzblogger mit dem höchsten 12-Monats-Wachstum
Top 3 Finanzblogger mit dem höchsten 12-Monats-Wachstum

Zu berücksichtigen ist, dass der Zuwachs der Einnahmen unterschiedliche Ursachen haben kann. Im Fall von Wachstumswerte.Net liegt der hohe Zuwachs in erster Linie am erfolgreichen Optionshandel der letzten 12 Monate.

Wachstumswerte.Net: Der Optionshandel lief im Jahr 2018 bisher ohne Verlustmonat ab
Wachstumswerte.Net: Der Optionshandel lief im Jahr 2018 bisher ohne Verlustmonat ab

Und im Fall von Dividend Pig hat sich beispielsweise die Investitionssumme deutlich erhöht.

Fazit: Alle Blogger auf gutem Weg

Wer sich die Auswertung aller Finanzblogger näher anschaut, wird sehen, dass auch jenseits der Top 3 Positionen viel Beeindruckendes zu finden ist. Und letztlich ist die Platzierung zweitrangig. Entscheidend ist, dass alle Teilnehmer ihre finanzielle Zukunft in die eigenen Hände genommen und damit beste Aussichten auf eine selbstbestimmte, finanziell abgesicherte Zukunft haben. Falls Sie mit dem Gedanken spielen, ihre finanzielle Zukunft selbst in die Hand zu nehmen, aber der letzte Motivationsschub noch fehlt, schauen Sie sich die Erfolgsgeschichten der einzelnen Blogger an, deren Internetseiten in der Tabelle der Auswertung verlinkt sind.

Falls Sie bereits einen Schritt weiter sind und die passenden Aktien für sich suchen, sind Sie beim Aktienfinder an der richtigen Adresse.

Haftungsausschluss

Sämtliche Inhalte dieser Webseite stellen journalistische Publikationen dar. Sie dienen ausschließlich Informations- und Lernzwecken und stellen keine Handlungsempfehlung hinsichtlich des Kaufs oder Verkaufs von Wertpapieren dar. Ein Handel mit Wertpapieren wie z.B. Aktien ist mit Chancen, aber auch mit Risiken bis hin zum Totalverlust verbunden und erfolgt auf eigene Verantwortung. Weder Aktienfinder.Net noch die Autoren übernehmen eine Haftung für Schäden und Verluste, die sich aus einer Handlung auf Basis der zur Verfügung gestellten Informationen ergeben.

Alle Inhalte geben ausnahmslos und zu jeder Zeit die persönliche Meinung und Einschätzung des jeweiligen Autors wieder. Die Inhalte wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und berücksichtigen Informationen, die dem Autor zum Stand der Veröffentlichung bekannt waren. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte.

2 Antworten

  1. Hallo Torsten,

    super Zusammenfassung des aktuellen Monats und Danke für die guten Wünsche für das Jahresfinale 😉 Leider sieht die aktuelle Prognose nicht wirklich vielversprechend aus…aber man weis ja nie was am Ende der Markt mit unseren Position so veranstaltet.

    Auch von mir an alle Teilnehmer mein Glückwunsch zu dem klasse gesamt Ergebnis in der Community! Heut rein und lasst es im November wieder so krachen!

  2. Richtig toll aufbereitet, auch mit den jeweiligen TOP 3 finde ich gut. Gerade langfristig über mehrere Monate ist es ja Interessant, wer hier gut abschneidet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.