Bayers Monsanto-Übernahme: Sinnvoll oder Selbstmord?
Bayers Monsanto-Übernahme: Sinnvoll oder Selbstmord?

Bayers Monsanto-Übernahme

Sinnvoll oder Selbstmord?

Inhaltsverzeichnis

Nach dem negativen Gerichtsurteil in den USA hat das Bayer-Bashing hat einen neuen Höhepunkt erreicht. Per Mail fragten mich Aktionäre, ob es denn das Ziel des Managements sei, Bayer in den Untergang zu treiben. Und tatsächlich: wenn man sich die Berichterstattung in den Medien und den aktuellen Kursverlauf ansieht, könnte man meinen, dass Bayer-Management befände sich auf direktem Weg dorthin.

Höchste Zeit, sich der Untergangsstimmung zu entziehen, um zu einer eigenen Einschätzung zu gelangen.

Ein Klick auf das Bild katapultiert den Browser zum Video.

Zum Video: Bayers Monsanto-Übernahme: Sinnvoll oder Selbstmord?
Zum Video: Bayers Monsanto-Übernahme: Sinnvoll oder Selbstmord?

Inhaltsverzeichnis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.